Blog

Lebenszeit

Guten Morgen, Du lieber, lieber Mensch☀
Beppo Straßenkehrer aus Momo. Da ist er dem Kern unseres wahren Wesens auf der Spur – nĂ€mlich, dass unsere Seele ewig ist. Das, was wir sterben nennen, ist lediglich ein Wandel, wie wir ihn bei Schmetterlingen beobachten können. Die Raupe legt ihren Körper zugunsten des Schmetterlings ab, der – in einer ganz wunderbaren Leichtigkeit – nun eine neue Welt entdeckt. Der Prozess der Verwandlung ist augenscheinlich mĂŒhsam, aber er fĂŒhrt zu einem ganz anderen, neuen Erfahrungsraum.
Wir haben in den vergangenen Jahrhunderten viel Zeit mit der Angst vor diesem Wandel verbracht und in dieser Zeit nicht „gelebt“. Du selbst hast die Macht, Dir Deine Lebenszeit zurĂŒckzuerobern, in dem Du diese Angst ĂŒberwindest đŸ™đŸŒđŸ’–âœš

 

đŸ“·Quelle: Silke Christowzik

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere BeitrÀge

VerÀnderungSchmieden
DasHerzFĂŒhrt
GottSeiDank

Kategorien

Bleiben wir in Verbindung?

Von mir aus gern! Wenn Du magst, lass Dich mit dem „Haste-mal-ne-Minute“-Newsletter per E-Mail informieren, was es Neues an Blogs, Podcasts und Texten gibt.