Blog

Die Welt ist einfach nur da

Guten Morgen, Du lieber, lieber Mensch☀
Ja, die Welt ist einfach nur da. Das hat AntoĂźne de Saint-ExupĂšry wunderbar einfach auf den Punkt gebracht. Sie ist einfach nur da. Wertungsfrei. Weder gut noch böse, traurig oder fröhlich. Sie ist unser Spiegel. Wenn wir vergnĂŒgt sind, erscheint uns die Welt fröhlich, und wenn wir bedrĂŒckt sind, erscheint sie uns traurig.
Und alles, was wir sehen und fĂŒhlen, ist das Ergebnis unserer Gedanken und Vorstellungen. Und wenn wir uns unserer Gedanken und Vorstellungen nicht bewusst sind, dann merken wir nicht einmal, dass wir durch sie die Welt manifestieren, die wir sehen.
Wir Menschen sind unseren eigenen Schöpfer und die Welt, die erstmal „einfach nur da ist“, die zeigt unsere Schöpferkraft im Außen – und so lange wir im Innen noch nicht zu-frieden sind, sehen wir auch im Außen noch keinen Frieden đŸ’«đŸ’«đŸ’«

 

đŸ“·Quelle: Sneha Chandrashekar (unsplash)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere BeitrÀge

Kalle
Kalle
MomenteDerWonne

Kategorien

Bleiben wir in Verbindung?

Von mir aus gern! Wenn Du magst, lass Dich mit dem „Haste-mal-ne-Minute“-Newsletter per E-Mail informieren, was es Neues an Blogs, Podcasts und Texten gibt.