Blog

Lebendigkeit

Guten Morgen, Du lieber, lieber Mensch☀
Diesig, regnerisch… die Jahreszeit ist trĂŒbe und meine Gedanken schließen sich da manchmal gern an. Und dann rufe ich mir ins GedĂ€chtnis, dass ich allein Herrscher ĂŒber meine Gedanken bin. Und das ist genial. Ich kann selbst die Regie ĂŒbernehmen und mir ĂŒberlegen, was mich aus den trĂŒben Gedanken herausholt und wieder lebendig macht. Morgens beginne ich dann manchmal mit einem Dauergrinsen vor dem Spiegel. Das macht gute Laune!! Und dann freue ich mich ĂŒber mich selbst, wie schnell ich mich aus einem tristen GefĂŒhl durch aktiv gelenkte Gedanken oder AktivitĂ€ten holen kann. Ein StĂŒck schöne Musik, ein paar YogaĂŒbungen oder 10 Minuten singend durch den Regen spazieren. Irgendwas fĂ€llt mir immer ein. Und dann bin ich ein bißchen stolz auf mich, dass ich inzwischen gelernt habe, dass ich fĂŒr meine Leben-digkeit jederzeit selbst sorgen kann đŸ˜€đŸ’«

 

đŸ“·Quelle: VinaC💖

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere BeitrÀge

Kalle
Kalle
MomenteDerWonne

Kategorien

Bleiben wir in Verbindung?

Von mir aus gern! Wenn Du magst, lass Dich mit dem „Haste-mal-ne-Minute“-Newsletter per E-Mail informieren, was es Neues an Blogs, Podcasts und Texten gibt.