Blog

Neuer Fokus

Guten Morgen, Du lieber, lieber Mensch☀
Nichts in dieser wunderbaren Schöpfung gibt es zweimal. Alles Beseelte ist einzigartig und verschieden. Pflanzen, Tiere, Menschen, Steine – nichts gibt es doppelt. Und in dieser Verschiedenheit bilden wir als eine Einheit das große Ganze. So, wie die Wassertropfen das Meer ausmachen.
In den letzten Jahrtausenden haben wir Menschen gelernt, unseren Fokus auf unsere Unterschiede zu lenken. Als wollten wir uns wie Wassertropfen unter das Mikroskop legen und wetteifern, welche Wasserkristallformen die Besseren seien.
In der neuen Zeit gilt es, unseren Fokus nun umzulenken auf das, was uns verbindet. WĂŒrdigen wir unsere Unterschiedlichkeiten, weil nur damit Entwicklung und Evolution möglich ist. Tauschen wir Konkurrenz gegen Kooperation und – feiern wir uns im MitEINander – machste mit?đŸŽ‰đŸ„łđŸ’«

 

đŸ“·Quelle: Guillaume de Germain (unsplash)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere BeitrÀge

Kalle
VerÀnderungSchmieden
DasHerzFĂŒhrt

Kategorien

Bleiben wir in Verbindung?

Von mir aus gern! Wenn Du magst, lass Dich mit dem „Haste-mal-ne-Minute“-Newsletter per E-Mail informieren, was es Neues an Blogs, Podcasts und Texten gibt.