Blog

MonaLisa

Guten Morgen, Du lieber, lieber Mensch☀
PĂŒnktlich. Quasi auf den Punkt. Heute. Mona+Lisa. Die beiden Bambus-Schönheiten schmĂŒcken nun unsere Seitenterrasse. WĂ€hrend der hintere Gartenteil voller Blumen, GemĂŒse und KrĂ€utern ist, war es auf der Steinplatten-belegten Seitenterrasse noch etwas „unbelebt“.
Mona+Lisa scheinen sich pudelwohl zu fĂŒhlen. FĂŒr den KĂŒbel geeignet mögen sie nun gut versorgt ĂŒber sich hinaus wachsen und am Futterplatz fĂŒr die Kleinvögel fĂŒr wohlige AtmosphĂ€re sorgen.
Wir merken die Energie, die sich sofort gewandelt hat. Viel lieber treten wir nun heraus, weil wir von den beiden begrĂŒĂŸt werden.
Die Wissenschaft ist ja dabei nachzuweisen, dass Pflanzen offenbar fĂŒhlende Wesen sind. Licht, Geruch, BerĂŒhrung, Wasser und vieles andere nehmen sie wahr wie wir. Sie können lernen, sich erinnern und kommunizieren. Sie weisen die Eigenschaften auf, die wir mit Persönlichkeit verbinden. Glaube ich sofort. HĂ€tten wir die beiden sonst spontan Mona+Lisa genannt? 😉🌿💕

 

đŸ“·Quelle: Silke BrĂŒnig

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere BeitrÀge

Kalle
Kalle
MomenteDerWonne

Kategorien

Bleiben wir in Verbindung?

Von mir aus gern! Wenn Du magst, lass Dich mit dem „Haste-mal-ne-Minute“-Newsletter per E-Mail informieren, was es Neues an Blogs, Podcasts und Texten gibt.