Blog

Einfach natürlich

Guten Morgen, Du lieber, lieber Mensch☀️
Das sag ich so gern: Wenn ich nicht weiter weiß, dann schaue ich in die Natur. Pflanzen und Tiere machen uns dort vor, dass die Schöpfung auf einfache Weise funktioniert. Einfachheit ist ein Gradmesser für Natür-lichkeit.
Und so liegen – zum Beispiel die Kühe – einfach nur da. Stundenlang. Verdauen. Schauen. Sinnieren. Genießen sich und die Herde. Das gemeinsame Sein.
Und wir Menschen? Wir sind wahrscheinlich die einzige Spezies, die in der Lage ist, sich das Leben schwierig zu gestalten. Wir können aus unserer naturgegebenen Einfachheit herausfallen und unser Leben so arrangieren, dass es sich schwer, anstrengend und schwierig anfühlt.
Wenn ich mich als Schöpfer meiner Lebensumstände für „schwierig“ entscheide, dann ist das wahrscheinlich eine notwendige Lernerfahrung. Aber mehr und mehr entscheide ich mich bewusst für „einfach“ – weil ich es kann💫💫💫

 

📷Quelle: Maria Teneva (unsplash)

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Weitere Beiträge

Kalle
Kalle
MomenteDerWonne

Kategorien

Bleiben wir in Verbindung?

Von mir aus gern! Wenn Du magst, lass Dich mit dem „Haste-mal-ne-Minute“-Newsletter per E-Mail informieren, was es Neues an Blogs, Podcasts und Texten gibt.